MEINE Philosophie

Menschlichkeit

Gespür 

ein offenes Ohr

 

Zusammen neue Lösungswege und Möglichkeiten finden!
Das ist mir ein großes Anliegen!

Welche Philosophie steht hinter den vielen Angeboten?
Welche Philosophie vertrete ich, Maria Lederer, als Mensch?

Das sind wesentliche und sehr essentielle Fragen,
die ich durch meine drei Herzenswörter nun genauer erkläre:

Menschlichkeit

Unsere Welt wird immer kälter und es fehlt vielen an Empathie und Mitgefühl für ihr gegenüber. Bereits die letzten Jahre in meiner Tätigkeit als Volksschullehrerin lag die Menschlichkeit bei mir im Focus, da es genau das war, was die meisten Kinder so dringend benötigten. Einen Mensch mit <3.

Zu oft werden wir gefordert "perfekt" bzw. "unfehlbar" zu sein und "auf Knopfdruck" abliefern zu müssen. Hier entsteht viel Stress, Druck und der Selbstwert bzw. die Selbstliebe eines Menschen wird dadurch verringert.
 

Es ist doch jede:r ein Unikat? Was meinen Sie?


Mein erstes Herzensanliegen ist es jedem Menschen mit Menschlichkeit entgegenzutreten und die Person so sein zu lassen wie sie ist. 
Jeder hat doch sein "Packerl" und seine Lebenserfahrung zu tragen und damit umzugehen. Warum sollte ich hier urteilen, etwas anmaßen oder schubladisieren?

Durch positives Denken, aktives Zuhören und Empathie will ich Menschen dazu bewegen das Selbstbewusstsein bzw. die eigene Selbstliebe wieder zu erhöhen und dies geschieht bereits im ersten Schritt durch Menschlichkeit, Achtung und Respekt.


Gespür


Viele Lebensgeschichten haben es in sich. Gespür für den Menschen mir gegenüber ist das Um und Auf in meiner Arbeit und ist mein zweites Herzensanliegen. Gerade bei der Bearbeitung heikler Themen und Lebensgeschichten bedarf es an Feingefühl, denn nur so kann die bestmögliche Unterstützung für die Klientin bzw. den Klienten ermöglicht werden.

Das Gespür zeigt sich auch in der Ganzheitlichkeit meiner verschiedenen Angebote und Anwendungen wieder. Hier versuche ich eine für Sie passende Kombination aus allen Anwendungsbereichen zu erstellen.


ein offenes Ohr

"Kann ich denn mit meiner Geschichte bzw. meinem speziellen Thema zu Ihnen kommen?"

Na klar!


Ich habe immer ein offenes Ohr für die Themen meiner Klienten und versuche das Bestmögliche zu geben. 

GUTES TUN durch mein offenes Ohr! 
Ja, das ist mir wichtig, denn ich nehme Sie und Ihr Thema ernst.

Mein drittes Herzensanliegen ist, dass meine Klienten sich bei mir gut aufgehoben fühlen und wissen, dass ich ein offenes Ohr für alle Themen und Sorgen habe, 
die auf der Seele liegen bzw. auf dem Herzen brennen.

Gemeinsam rollen wir den Stein, der auf Ihren Schultern lastet, weg 
und finden einen neuen Weg!

Es gibt immer einen Weg...

... etwas zu bewirken und zu verändern. Den ersten Schritt dazu haben Sie bereits gemacht!

Alleine, gemeinsam oder im Team ist es an der Zeit sich weiterzuentwickeln?

Dann kann ich Ihnen mit einer neutralen und professionellen Sichtweise als psychologische Lebensberaterin, Energetikerin und Kräuterpädagogin gerne zur Seite stehen.

In einem Coaching, einem Beratungsgespräch oder einer energetischen Balance - mit Einzelpersonen, Guppen, Firmen als auch Vereinen ist dies möglich.